Grauer Hintergrund Aufschrift Hadamar

HADAMAR //

STELLENANGEBOTE

Arbeitsplatz mit Perspektive. Wohn- und Lebensraum von hoher Qualität.

Hadamar liegt in Mittelhessen, in der Nähe von Limburg an der Lahn. Die sympathische Kleinstadt mit rund 12.000 Einwohnern am Südrand des Westerwaldes hat mittendrin und rundherum allerhand zu bieten. Die Altstadt beeindruckt mit vielen Fachwerkgebäuden, darunter das Rathaus aus dem Jahre 1639, Kirchen aus dem Barock und der Gotik sowie einem 3.000 m² großen Rosengarten. Liebhaber der Natur kommen ebenso wie Kunstbeflissene auf ihre Kosten. Der Westerwald und der angrenzende Taunus laden zu Wanderungen ein. Rad- und Kanutouren führen durch das romantische Lahntal mit historischen Städten wie Limburg, Weilburg und Nassau.

Vitos Standort HadamarVerkehrstechnisch ist Hadamar sehr gut zu erreichen: Die Stadt liegt an der B 54 von Siegen nach Limburg, nahe der A3. Bis nach Frankfurt am Main sind es zirka 80 Kilometer, die Entfernung nach Gießen beträgt etwa 60 km. Köln ist rund 120 Kilometer entfernt. Die Oberwesterwaldbahn verbindet Hadamar mit den Bahnhöfen Limburg und Au (Sieg).

Familienfreundliche Stadt

Hadamar bietet besonders für Familien mit Kindern eine hohe Lebensqualität. Erklärtes Ziel der Stadtväter ist die wirksame Unterstützung junger Familien und die Förderung von Kindern und Jugendlichen. So steht die Schaffung von familienfreundlichem Wohnraum genauso im Fokus wie Freizeitangebote und Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche. Mit sieben Kinderbetreuungsstätten gibt es ein umfassendes Angebot zur (Klein-)Kinderbetreuung. Insgesamt stehen fünf Grundschulen sowie eine Gesamtschule, die einen Haupt-, Real- und Gymnasialzweig bietet, zur Auswahl. Weitere Informationen auf dem Internetauftritt der Stadt Hadamar.

Vitos Hadamar – Arbeitgeber mit vielversprechender Zukunft

Die Vitos Klinik Hadamar ist weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt und zählt zu den größten Arbeitgebern in der Umgebung. Zu ihr gehören die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie mit 86 Betten und 21 tagesklinischen Behandlungsplätzen, die Klinik für forensische Psychiatrie mit 145 Betten sowie die Begleitenden psychiatrischen Dienste. Und die Klinik wächst weiter: Derzeit entstehen auf dem Klinik-Gelände Neubauten der Forensik, für die das Land Hessen insgesamt rund 40 Millionen Euro investiert. Für die Mitarbeiter der Vitos Klinik und den Wirtschaftsstandort Hadamar ein deutliches Signal für eine vielversprechende und sichere Zukunft.

Mehr Neuigkeiten und Informationen unter Vitos Hadamar.